Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Anastasia-Bücher-Shop

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Freitag 29. Juli 2016

Neue Kleingärtner in Nentershausen

Für das Wochenende 22. bis 24. Juli hatten wir eingeladen für ein Kennlerntreffen für unsere Region.

Vergleichbar mit dem Treffen einen Monat vorher (siehe Blogeintrag) waren wieder 30 Menschen zu uns gekommen.

Neu war diesmal ein Besuch der Grundschule Nentershausen. Dort erzählte uns die Schulleiterin Melanie Mangold-Jung einige Details ihrer Schule. Sie ist bereit Laising, also natürliches Lernen, kennenzulernen. Interessanterweise hat sie schon viele Aspekte von freiem Lernen in der Schule umgesetzt. Für die Einführung von Laising braucht es allerdings eine Kooperation mit den Eltern der Kinder. Dies kann von der Schule alleine nicht geleistet werden. Daher freut sich Frau Mangold-Jung auf Familien, die nach Nentershausen ziehen und gemeinsam mit ihr Eltern darlegen wie natürliches Lernen funktioniert.

Passenderweise war das jetztige Treffen genau zum Tag der Kleingärtner (23. Juli). Dazu habe ich schon mal im Blog geschrieben. Und noch passender war genau zu diesem Tag das Gartenfest des Kleingartenvereins in Nentershausen:

IMG_9543

Nach unserem Kennlernwochenende vor einem Monat hat sich spontan ein Teilnehmer entschieden nach Nentershausen zu ziehen. Sven hat einen für ihn passenden Garten im Schrebergartenbereich gefunden und begonnen die Hütte zu renovieren.

Dieses Mal haben gleich zwei Teilnehmer ihren Platz in Nentershausen gefunden:

Hier steht Steffen neben seinem neuen Apfelbaum:

IMG_9568

Und hier ist Marco neben seiner Gartenhütte:

IMG_9571

Die drei neuen Kleingärtner haben auch schon ein Haus in der Nähe des Gartengeländes angeboten bekommen in dem sie günstig zur Miete wohnen können.

Das Schrebergartengelände liegt am Ortsrand von Nentershausen und wirkt vom weitem eher wie eine Streuobstwiese:

IMG_9573

Es sind noch einige Gartenstücke frei. Wegen der anhaltenden Nachfrage wiederholen wir das Kennlern-Wochenende Mitte August. Alle Details hier: http://www.waldgartendorf.de/seminare-veranstaltungen.html

1 comment to Neue Kleingärtner in Nentershausen

Kommentar schreiben (wird moderiert)