Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Donnerstag 10. September 2020

Anastasia-Tage vom 17.09. bis 25.09.2020

In einer Woche starten die sogenannten Anastasia-Tage. Es handelt sich um eine Art Onlinekongress, angeboten von einer Gemeinschaft von 49 Menschen im Inneren Kreis, die sich um den spirituellen Lehrer und Begründer der Ontologie Romen Banerjee versammelt haben.

Bis vor kurzem hatte ich von diesem Lehrer noch nichts gehört. Dann schrieben mir mehrere Menschen fast zeitgleich Emails und nannten seinen Namen. Manchmal gibt es diese sogenannten Zufälle …

So bekam ich von einer Anne eine Anfrage ob ich für ein Gespräch bereit wäre. Sie sei dieser Gemeinschaft beigetreten und sie würden sich gerade intensiv in die Inhalte der Anastasia-Bücher vertiefen. In diesem Zusammenhang wollten sie mit mir sprechen.

Dann kam es etwas anders als gedacht, denn ein Internet-Interview würde bei mir nicht so passen und mehrere Menschen der Gemeinschaft interessierten sich auch meinen Garten mit den lebenden Naturbauten kennenzulernen.

So kam es zur direkten Begegnung mit mehreren Menschen dieser Gemeinschaft. Das Wetter war sonnig und angenehm während den Dreharbeiten Mitte August.

In 9 Tagen, ab dem 17. September starten nun die Tage, in denen es um das Thema Anastasia geht. In dieser Zeit gibt es über das Internet aktuelle Interviews, Videos und Live-Webinare.

Hier geht es zur Beschreibung und Anmeldung:
https://raum-der-gnade.de

Vor kurzem habe ich mich selbst dort angemeldet und lasse mich nun überraschen was es an welchem der Tage alles zu erleben gibt und insbesondere interessiert es mich natürlich auch meinen eigenen Beitrag zu sehen.

Mein Beitrag soll übrigens als Ouvertüre der Anastasia-Tage schon ab 16.9. abends freigeschaltet werden.

Kommentar schreiben (wird moderiert)