Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Freitag 20. November 2020

Corona absurdistan

Ein Witz:

Vor Corona: Jemand befüllt einen Einkaufswagen mit Spirituosen. Der Kassierer schaut komisch. Der Kunde sagt: „Oh, ich bin kein Alkoholiker, ich gebe eine Party!“

Jetzt: Jemand befüllt einen Einkaufswagen mit Spirituosen. Der Kassierer schaut komisch. Der Kunde sagt: „Oh, ich bin Alkoholiker, ich gebe keine Party!“

*****

kein Witz:

12- Seiten Datei mit dem Titel:

Fachbereich Feuerwehren, Hilfeleistungen Brandschutz
Hinweise für Einsatzkräfte zum Umgang mit bzw. zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 sowie pandemiebedingten Einschränkungen

Zitat daraus:

Seite 4:

Besetzung der Einsatzfahrzeuge
Abstände zwischen den Einsatzkräften vergrößern. Dazu die Besatzung auf den Fahrzeugen reduzieren. Zum Beispiel:
● ein Gruppenfahrzeug mit einer Staffel oder [Gruppe = 9 / Staffel = 6]
● ein Staffelfahrzeug mit einem Trupp besetzen. [Staffel = 6 / Truppe = 2]
Weitere erforderliche Kräfte sollten nach Möglichkeit mit anderen Einsatzfahrzeugen, z. B. mit einem Mannschaftstransportfahrzeug folgen.

Merkregel:
Das Nachrücken mit privaten PKW ist zu vermeiden.
Neben der oben beschriebenen Kontaminationsverschleppung in den privaten Bereich werden Einsatzkräfte in privaten Fahrzeugen von anderen Verkehrsteilnehmern nicht als Feuerwehr/Hilfeleistungsorganisation wahrgenommen.

Seite 10:

Fahrten in Einsatzfahrzeugen
● Fahrten mit mehreren Insassen reduzieren. Nach Möglichkeit in der Nähe des Feuerwehrhauses/ Stützpunktes üben. Bewegungsfahrten nur mit einer Person im Fahrzeug durchführen.
● Personenzahl reduzieren. Mannschaft nach Möglichkeit auf mehrere Fahrzeuge verteilen.

Link zur ganzen Datei: https://publikationen.dguv.de/widgets/pdf/download/article/3786

Meine Situation: Ich bin seit über zehn Jahren in der freiwilligen Feuerwehr und habe den alten 3er Führerschein, darf also das schwere Fahrzeug fahren. Unser TSF-W hat 6 Sitzplätze (= Staffel). Wenn nun ein Einsatz stattfinden sollte und ich Fahrer wäre, wie viele Kameraden darf / soll / kann ich mitnehmen?

Mögliche Antworten:
0 weil Fahren mit mehreren Insassen reduziert sein sollen und die Personenzahl reduziert sein soll, ich also alleine fahre.
1 weil das Staffelfahrzeug mit einem Trupp besetzt werden soll
2-5 weil alle mitgenommen werden, die zum Einsatz ausrücken können, weil wir kein Mannschaftstransportfahrzeug haben und das Nachrücken im privaten PKW zu vermeiden ist und wir sowieso keine Zeit und Lust haben die laufend sich ändernden Corona-Vorschriften zu lesen, zu verstehen und zu merken.
– wir rücken gar nicht aus weil wir nicht wissen welche Vorschrift nun gilt. UND weil wir doch Helden sind, und besondere Helden sollen doch NICHTS tun (https://www.youtube.com/results?search_query=besondere+helden).

???

*****

Und nun noch ein Hörspiel:

*****

Man betrachte die gleichgeschalteten Nachrichten der öffentlich-rechtlichen (hüstel) Medien über die US-Wahl (120% für Biden) und vergleiche dies mit der Mitteilung der indisch-amerikanischen Kandidatin der US-Congress-Wahl Manga Anantatmula:

Quelle: https://twitter.com/Manga4Congress/status/1327731838920630272
Webseite von Manga: https://mangaforcongress.com/

Die Frage ist nun was absurd ist: Die Ö-R-Nachrichten in Deutschland oder die Mitteilung von Manga?

Kommentar schreiben (wird moderiert)