Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Anastasia-Bücher-Shop

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Sonntag 29. August 2021

Zur Erinnerung eine Meldung des BMG vom 14. März 2020

Das Bundesministerium für Gesundheit hat am 14. März 2020 folgendes veröffentlicht:

Link zur Meldung: https://twitter.com/bmg_bund/status/1238780849652465664

Ist irgend jemand seit 14. März 2020 irgendeine „massive Einschränkung des öffentlichen Lebens“ aufgefallen?

Wenn dem so wäre, dann sei gesagt: Dies stimmt nicht! Das muss auf einer Fehlwahrnehmung beruhen. Denn das Bundesministerium für Gesundheit hat doch gesagt, daß das nicht stimmen würde….

1 comment to Zur Erinnerung eine Meldung des BMG vom 14. März 2020

  • Avatar Hilke

    Der einzige fake dabei IST das BMG selbst. Denn zum einen hat es offenbar keine Ahnung von „Gesundheit“, zum anderen soll es die BRD nicht geben, sondern „nur“ eine Firma….

    *****
    Hallo Hilke,
    vielleicht ist alles ganz anders rum: Vielleicht haben die Mitarbeiter vom BMG sehr wohl Wissen um Gesundheit aber nicht die Absicht für das Wohl der Bevölkerung zu handeln. Vielleicht wollten sie absichtlich irritieren und Widersprüche mitteilen.
    Und selbstverständlich gibt es die BRD solange es Menschen gibt, die glauben, daß die BRD existiert. Wenn keiner mehr daran glauben würde, wäre sie umgehend verschwunden (wie so vieles andere auch). Vieles ist meiner Ansicht nach nur ein Glaubenskonstrukt.
    Viele Grüße
    Konstantin

Kommentar schreiben (wird moderiert)