Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Anastasia-Bücher-Shop

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Donnerstag 16. September 2021

sehr spannende Tage liegen vor uns: 24.9. Ergebnis Wahlprüfung Arizona

Vor zwei Stunden hat die Senatorin des Bundesstaates Arizona, Wendy Rogers, den Termin für die Veröffentlichung der Wahlprüfung 2020 bekannt gegeben:

The date to release the audit results is next Friday Sept 24th at 1 pm on the Senate floor. Because we have no hearing rooms it will be presented to Chairman Petersen and Senate President Fann. Gallery will be open to public.

Quelle: https://t.me/wendyrogersaz/1125

Übersetzung:

Der Termin für die Veröffentlichung der Prüfungsergebnisse ist am kommenden Freitag, den 24. September um 13 Uhr im Senatssaal. Da wir keine Anhörungsräume haben, werden die Ergebnisse dem Vorsitzenden Petersen und dem Senatspräsidenten Fann vorgestellt. Die Galerie wird für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Siehe auch hier:
https://mediarightnews.com/its-happening-wendy-rogers-announces-arizona-election-audit-release-date-of-september-24th/

Ich gehe davon aus, daß ein grandioser Wahlbetrug bewiesen ist, der zur Folge hat, daß in der amerikanischen Politik alles durchgewirbelt wird. Direkt damit zusammenhängend wird die gesamte Welt durchgeschüttelt.

Es gibt schon Stimmen, die prophezeien, daß am Wochenende danach, also am 25/26. September, Donald Trump wieder ins Weiße Haus einzieht!

Wir werden erleben, was passiert.

Auf jeden Fall ist davon auszugehen, daß sehr mächtige Interessengruppen in den kommenden Tagen bis zum 24. ALLES tun werden, was in ihrer Macht steht, um diese Bekanntgabe des bewiesenen Wahlbetruges zu verhindern. Und es wird Einsätze der guten Kräfte geben, die die Handlungen der Betrüger und Verbrecher stoppen werden. Insgesamt ist vieles denkbar: Stromausfall, Attentate, militärische Einsätze und vieles mehr.

Schon immer gilt die Empfehlung, Vorräte an Wärme, Wasser, Nahrung, Licht usw. für mindestens 2 Wochen bereit zu haben.

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, die eigene Situation noch einmal genau zu betrachten und gegebenenfalls zu verbessern. Man möge bitte auch daran denken, etwas Warmes, Leckeres, Aufbauendes für die Nachbarn bereit zu halten, die eventuell geschockt sein könnten, weil sie in keinerlei Weise vorbereitet sind.

1 comment to sehr spannende Tage liegen vor uns: 24.9. Ergebnis Wahlprüfung Arizona

  • Avatar Andrea

    Hallo
    was konkret sind „Vorräte an Wärme“ bzw. wie kann ich ihn mir anlegen?

    Danke für eine Rückmeldung und
    beste Grüße
    Andrea

    *****
    Hallo Andrea, dann kann je nach Situation sein: Brennholzvorrat, Heizölvorrat, Teelichter, Taschenwärmer etc.
    Viele Grüße
    Konstantin

Kommentar schreiben (wird moderiert)