Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Anastasia-Bücher-Shop

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Dienstag 28. Dezember 2021

Die Impfung mit Biontech und Moderna ist eine Straftat!

Ein aktuelles Fachgutachten kommt zu dem Schluss, daß die Anwendung (genannt Impfung) UND die Mittäterschaft, Anstiftung und Beihilfe zu der Anwendung von Comirnaty (Biontech/Pfizer) sowie von Spikevax (Moderna) eine Straftat darstellt!

Von der Webseite der Autorin des Gutachtens (Fachanwältin für Medizinrecht):
http://beatebahner.de/lib.medien/Rechtsgutachten%20zur%20Strafbarkeit%20der%20Impfung%20nach%2095%20AMG.pdf

Auf dem Telegram-Kanal der Anwältin:
https://t.me/rechtsanwaeltin_beate_bahner/5329

Sicherung auf eigenem Server:
http://www.konstantin-kirsch.de/wp-content/uploads/2021/12/Rechtsgutachten_zur_Strafbarkeit_der_Impfung_nach_95_AMG.pdf

Ich empfehle dringend jedem Menschen diese 42 Seiten abzuspeichern, auszudrucken, zu lesen und all jenen um die Ohren zu hauen, die für diese sogenannten Impfungen geworben haben oder dazu genötigt haben, beispielsweise Arbeitgeber, Familienangehörige, ‚Freunde‘ UND auch bekannten Firmen und Verbänden, wie beispielsweise demeter, deutsche homöopatische Union (DHU), NABU-WWF-Greenpeace-usw.

Hinweis: Die ‚Impfstoffe‘ anderer Hersteller sind zwar in diesem Gutachten nicht genannt, aber deswegen nicht automatisch unbedenklich.

*****
Nachtrag 29.12.2021:

Soeben finde ich im Gelben Form ein paar Anmerkungen zu diesem Fachgutachten:

Ich will dich ja nicht nerven und oder enttäuschen.
Wie lange wird hier das C Thema in allen Facetten schon rauf und runter verhackstückt?
Ein jeder der hier Mitlesenden hat die Argumentationsketten während 20+ Monaten verinnerlicht, so hoffe ich.
Für mich wieder ein typisches Beispiel einer Berufsgruppe, die vor allem Ungemach über andere bringt, Juristen!
Und nicht schnallt, daß ein Gutachten nur funktioniert in einem System, in dem es auch erwünscht wird.
Dies ist bei Abweichungen von herrschender C Meinung nicht so, also im Grunde für die Tonne, Fachanwältin hin oder her.
Zu einer hoffnungsvollen Gerichtsentscheidung würde das nur mit „anderen“ oder gewendeten Juristen in einem anderen System führen.
Hier läuft aber bisher alles völlig sozialistisch ab, analog des großen Vorsitzenden Motto:
„Die Macht kommt aus den Gewehrläufen“, oder nach: „bestrafe einen, erziehe Hunderte!“

Du nervst nicht. Auch wenn das Rechtssystem kollabiert, sollte man wenigstens wissen, welcher Rechtsrahmen verletzt wurde
Politiker, die gültige Gesetze aushebeln und Richter, die mitspielen wissen ja nicht sicher, ob sie damit nicht doch eines Tages konfrontiert werden. Skin in the game? Was nicht ist, kann ja noch kommen. Ich bin Realist genug, zu sehen, dass am Ende nur noch Gewalt als Option bleiben kann.

Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Beim letzten Mal hat es 12 Jahre gedauert. Es gibt dieses Mal eine wenig begründete Hoffnung, dass die momentane Abschaffung des Rechtsstaates nicht auf Dauer sein wird.

Quelle: Antworten in diesem Thread: https://dasgelbeforum.net/index.php?id=591714

*****

2. Nachtrag 29.12.2021:

Das Gutachten gibt es nun auch in englischer Sprache:
https://zeromandatoryvaxx.com/wp-content/uploads/2021/12/English-Translation_Rechtsgutachten-zur-Strafbarkeit-der-Impfung-nach-95-AMG-en.pdf

*****

3. Nachtrag 31.12.2021:

Am 28.12. gab es eine Strafanzeige bei allen Staatsanwaltschaften gegen die Firma Biontech:
https://t.me/Anwaelte_fuer_Aufklaerung/2796
Strafanzeige gegen Biontech – PDF Datei

Kommentar schreiben (wird moderiert)