Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Anastasia-Bücher-Shop

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Montag 26. September 2022

Anastasia: Es wird versucht, die Bedeutung des Menschen herabzusetzen

Glaubst du an den Sklaven, so wirst du in dir einen Sklaven erschaffen.

All das existiert, was du als existent erachtest.

Anastasia: «Seit Anbeginn der Schöpfung wird versucht, die Bedeutung des Menschen, des Gottessohnes, herabzusetzen. Aber merke dir, Wladimir, dahinter steht immer jemand, der bestrebt ist, sich selbst zu erhöhen. Verglichen mit dem Menschen, steht er aber nicht höher, und er kann seine Stellung auch nicht erhöhen. Ihm bleibt nur eine Möglichkeit: den Hohen zu erniedrigen und ihm nicht zu gestatten zu wachsen.»

Zitat aus: Band 10, Seite 119

Kommentar schreiben (wird moderiert)