Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Anastasia-Bücher-Shop

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Donnerstag 10. Dezember 2020

Wir werden es nicht hinnehmen

Ein Lied von Twisted Sister
Titel des Originals: „We’re Not Gonna Take It“

zuerst die deutsche Übersetzung
Quelle: https://www.songtexte.com/uebersetzung/twisted-sister/were-not-gonna-take-it-deutsch-5bd6d744.html

Wir werden es nicht hinnehmen
Nein, wir nehmen’s nicht hin
Wir nehmen’s nicht hin, jetzt nicht mehr

Wir haben das Recht, zu wählen und
das werden wir auf keinen Fall verlieren
Dies ist unser Leben, unser Lied
Wir werden gegen die Mächte kämpfen
Bestimmt nicht unser Schicksal, denn
Ihr kennt uns nicht, ihr gehört nicht dazu

Wir werden es nicht hinnehmen
Nein, wir nehmen’s nicht hin
Wir nehmen’s nicht hin, jetzt nicht mehr

Oh, ihr seid so herablassend
Eure Unverschämtheit endet nie
Wir wollen nichts, kein Ding von euch
Euer Leben ist banal und abgestumpft
Langweilig und beschlagnahmt
Wenn das euer Bestes ist, dann reicht das nicht

Oh, oh, oh
Oh, oh, oh
Wir haben Recht, yeah
Wir sind frei, yeah
Wir werden kämpfen, yeah
Ihr werdet’s sehen, yeah

Wir werden es nicht hinnehmen
Nein, wir nehmen’s nicht hin
Wir nehmen’s nicht hin, jetzt nicht mehr

Wir werden es nicht hinnehmen
Nein, wir nehmen’s nicht hin
Wir nehmen’s nicht hin, jetzt nicht mehr

Oh, oh, oh
Oh, oh, oh
Wir haben Recht, yeah
Wir sind frei, yeah
Wir werden kämpfen, yeah
Ihr werdet’s sehen, yeah

Wir werden es nicht hinnehmen
Nein, wir nehmen’s nicht hin
Wir nehmen’s nicht hin, jetzt nicht mehr

Wir werden es nicht hinnehmen
Nein, wir nehmen’s nicht hin
Wir nehmen’s nicht hin, jetzt nicht mehr

Wir werden es nicht hinnehmen
Nein, wir nehmen’s nicht hin
Wir nehmen’s nicht hin, jetzt nicht mehr

Wir werden es nicht hinnehmen
Wir haben da s Recht zu wählen
Nein, wir nehmen’s nicht hin
Das werden wir auf keinen Fall verlieren
Wir nehmen’s nicht hin, jetzt nicht mehr

Wir werden es nicht hinnehmen
Nein, wir nehmen’s nicht hin
Wir nehmen’s nicht hin, jetzt nicht mehr

Wir werden es nicht hinnehmen
Nein, wir nehmen’s nicht hin
Wir nehmen’s nicht hin, jetzt nicht mehr

Wir werden es nicht hinnehmen
Wir werden gegen die Mächte kämpfen
Nein, wir nehmen’s nicht hin
Bestimmt nicht unser Schicksal
Wir nehmen’s nicht hin, jetzt nicht mehr

nun der englische Songtext:
Quelle: https://www.songtexte.com/songtext/twisted-sister/were-not-gonna-take-it-2bd0c0f2.html

We’re not gonna take it
No, we ain’t gonna take it
We’re not gonna take it anymore

We’ve got the right to choose and
There ain’t no way we’ll lose it
This is our life, this is our song
We’ll fight the powers that be just
Don’t pick our destiny ‚cause
You don’t know us, you don’t belong

We’re not gonna take it
No, we ain’t gonna take it
We’re not gonna take it anymore

Oh you’re so condescending
Your gall is never ending
We don’t want nothin‘, not a thing from you
Your life is trite and jaded
Boring and confiscated
If that’s your best, your best won’t do
Oh, oh, oh
Oh, oh, oh
We’re right, yeah
We’re free, yeah
We’ll fight, yeah
You’ll see, yeah

We’re not gonna take it
No, we ain’t gonna take it
We’re not gonna take it anymore

We’re not gonna take it
No, we ain’t gonna take it
We’re not gonna take it anymore

No way!

Oh, oh, oh
Oh, oh, oh
We’re right, yeah
We’re free, yeah
We’ll fight, yeah
You’ll see, yeah

We’re not gonna take it
No, we ain’t gonna take it
We’re not gonna take it anymore

We’re not gonna take it (No)
No, we ain’t gonna take it
We’re not gonna take it anymore (Just try and make us)

We’re not gonna take it (Come on)
No, we ain’t gonna take it
We’re not gonna take it anymore

We’re not gonna take it

Dieses Lied stammt von 1984 und wurde im Sommer 2015 für Donald Trumps Wahlkampagne 2016 übernommen und nach seinen Kampagnenauftritten gespielt.

Ein Musikvideo von 2015 als Beispiel:

 

Jetzt gibt es einen neuen „TRUMP – Fight Song“ mit dem selben Lied (erschienen 4.11.2020)

Sollten tatsächlich 80% für Trump gestimmt haben, werden sie es nicht hinnehmen, das die Wahl gestohlen wird.

Aktuell interessant ist in diesem Zusammenhang die Klages des Bundesstaates Texas beim obersten Gericht der USA. Angeblich haben sich schon mehrere Staaten der Klage angeschlossen: Arkansas, Alabama, Louisiana, Florida, Indiana, Kansas, Mississippi, Montana, Nebraska, North Dakota, Oklahoma, South Carolina, South Dakota, Tennessee, Utah und West Virginia.

Inklusive Texas klagen demnach 17 Staaten. Passend dazu ist der Buchstabe „Q“ der 17. Buchstabe des Alphabets.
Siehe dazu auch meinen Blogpost zu Q: http://www.konstantin-kirsch.de/2020/11/q.html

Nach 23 Tagen Pause (14. Nov. – 7. Dez) gab es einen neuen Q-Drop, der als einzigen Inhalt einen Youtube-Link auf oben genanntes Video beinhaltet. Da aber Youtube ganz aktuell entschieden hat, alles zu löschen, was die Integrität der US-Wahl in Frage stellt, habe ich den Videolink zur Freie-Rede-Plattform Brighteon gewählt.

Ganz aktuell auch interessant ein Artikel von Max Erdinger:
https://www.journalistenwatch.com/2020/12/09/us-wahlen-mehrere/

Damit mich jeder richtig verstehen möge: Selbstverständlich bin ich kein Anhänger von Trump und auch nicht von Biden. Mir geht es nicht um diese Menschen. Ich werte auch weder den Mensch Donald Trump noch den Mensch Joe Biden. Ich werte jedoch das Verhalten. Und mir mißfällt das Verhalten von Biden, weil ich darin die Absicht sehe, Sozialismus zu installieren und damit einhergehend die Zerstörung des Lebens. Und diesbezüglich wertschätze ich das Verhalten von Donald Trump, weil sein Verhalten in meinen Augen ein Kampf für Freiheit ist.

Kommentar schreiben (wird moderiert)