Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Anastasia-Bücher-Shop

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Montag 21. September 2015

Dringender Spendenaufruf / Ein Zentrum für die Familienlandsitzbewegung

Seit 10 Jahren habe ich die Adresse „Schulstraße 1“ im Ort Bauhaus. Dieses Haus wurde vor 80 Jahren als Dorfschule gebaut und später zum Dorfgemeinschaftshaus (DGH) umgebaut.

In der ehemaligen Lehrerwohnung im 1. OG ist meine offizielle Wohnung.
Sehr oft bin ich jedoch auf dem Landsitz (1,5 km entfernt).

In diesem Haus habe ich die Idee für den Anastasia-Index bekommen und ihn auch geschrieben.

Hier habe ich mich auf die TV-Interviews zur Anastasia Serie im Sender SalveTV vorbereitet (Aktuell ist ein Freund bei mir zu Besuch, der deutsche und englische Untertitel für alle 37 Sendungen erstellt!)

Von hier versende ich die Anastasia Bücher:
www.waldgartendorf.de/shop/

Und nicht zuletzt habe ich hier im DGH-Bauhaus das Selbstmachgeld-Minuto erfunden, siehe:
www.minutocash.org

Jetzt plant die Gemeinde den Verkauf des Hauses.

Gerne würde ich diese Adresse behalten!

Seit Jahren habe ich, so gut ich konnte, allen Menschen geholfen, die sich Hilfe suchend an mich gewendet haben. Ich habe nach Kräften meinen Beitrag gegeben die Welt schöner und bio-logischer, lebendiger zu machen.

Jetzt brauche ich Hilfe!

Es gibt die Möglichkeit, dass wir über unseren Förderverein das Haus kaufen. Die Gespräche mit dem Bürgermeister sind sehr gut gelaufen. Allerdings haben wir nur eine knappe Zeitspanne um das nötige Geld zusammen zu bekommen: bis 1. Oktober!

Wir planen aus dem Haus ein Zentrum für die Familienlandsitzbewegung zu machen!

Damit jeder Mensch, der mir helfen will, sich umfassend über das Projekt informieren kann, habe ich eine 9-seitige Datei (mit vielen Bildern) zusammen gestellt:
http://www.dghbauhaus.de/spenden-fuer-hauskauf.pdf

Von den nötigen 50.000 Euro (Kaufpreis plus anstehende Fenstersanierung) haben wir schon 17.000 Euro zusammen.

Wie bei Crowdfunding üblich bieten wir den Spendern je nach Spendenhöhe einen Bonus (Details siehe 9-Seiten-Datei, letzte Seite) Ausserdem habe ich einen „Erfolgs-Farb-Balken“ eingerichtet, den ich laufend aktualisieren werde, so dass jeder beobachten kann, wie wir das Ziel erreichen:
http://www.dghbauhaus.de/spenden.htm

Wir sehen in dem Kauf des DGH-Bauhaus den nächsten passenden Schritt in Richtung einer Familienlandsitz-Siedlung. Das Haus hat einen großen Versammlungsraum mit Küche. Wir sind interessiert an Menschen, die tatkräftig mitwirken das Haus noch mehr mit Leben zu füllen (zB. Organisation Tagungsbetrieb).

Ein Hinweis an die bestehenden Kunden: Für diese Spendensammlung nutzen wir ein anderes Konto als bei unserem Onlineshop.

Das Spenden-Konto unseres Fördervereins lautet:
Empfänger: Förderverein für Familienlandsitze
IBAN: DE62532900000036101504
Betreff: Spende DGH-Hauskauf

Weitere Details siehe:
http://www.dghbauhaus.de/spenden-fuer-hauskauf.pdf

Viele Grüße
Konstantin

PS: Ich freue mich wenn alle Spender sich in die eMail-Liste eintragen:
http://www.waldgartendorf.de/newsletter/
Nach dem erfolgreichen Hauskauf werde ich dann per eMail die Spender benachrichtigen und die Adressen erfragen um Boni zusenden zu können und um einzuladen zu einer Feier im neu gekauften Haus.

Kommentar schreiben (wird moderiert)