Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Mittwoch 27. Januar 2021

Meine politische Position: freiheitlich-links

Im November 2018 machte ich schon mal den Test auf der Seite Political-Compass:
http://www.konstantin-kirsch.de/2018/11/meine-politische-position-zwischen-gandhi-und-mandela.html

Soeben habe ich den Test noch einmal gemacht. Im Lauf von über zwei Jahren kann ja so einiges passiert sein. Und ja, das Ergebnis passt zu meinen Gefühlen: Ich stehe etwas weiter „rechts“ als vor zwei Jahren, aber immer noch „links“. Ich bin also noch nicht ganz in der „Mitte“.

Ich vermute diese Änderung hängt mit den vielen Enttäuschungen zusammen in Zusammenhang mit Leuten, die sich als „links“ bezeichnen. Da kann ich in vielen Fällen nur flüchten (Links-Flucht statt Rechts-Ruck).

Ziemlich gleich geblieben ist meine Position im libertären, also freiheitlichen Bereich. Ich bin eindeutig ein Freund der Freiheit und kein Freund von Autoritäten.

Hier das Ergebnis: https://www.politicalcompass.org/analysis2?ec=-1.13&soc=-6.05
und im Bild dargestellt:

Wer den Test selber machen will, kann dies gerne hier tun:

https://www.politicalcompass.org/test/de

Im übrigen schreibe ich diesen Blogpost weil mal wieder Vorwürfe gegen mich auftauchten, ich sei „offen-verschwörungsideologisch-rechts-esoterisch“. Was für ein Schwachsinn. Wer mich so sieht hat keine Ahnung wie frei ich wahrnehmen und denken kann. Ich bin für so jemanden eher ein spiritueller Spiegel, ähnlich wie die Anastasia-Bücher.
http://www.konstantin-kirsch.de/2019/10/sind-die-anastasia-buecher-ein-spiritueller-spiegel.html

Mein Ziel für die kommende Zeit ist es vom linken Feld noch weiter nach „rechts“ zu kommen, so dass ich genau auf der Mittellinie lande, also weder „links“ noch „rechts“ bin.

Nun freue ich mich über Kommentare von Menschen, die diesen Test auch machen und ihr Ergebnis im Kommentar mitteilen.

3 comments to Meine politische Position: freiheitlich-links

Kommentar schreiben (wird moderiert)