Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Anastasia-Bücher-Shop

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Dienstag 16. August 2022

Anastasia: die wichtigsten Wörter aller göttlichen Programme

Vervollkommnung des Lebensraumes.[…] Das sind in der Tat außergewöhnliche, magische Wörter aus dem Kosmischen Gesetz. Es sind die wichtigsten Wörter aller göttlichen Programme. Mit ihrer Hilfe lässt sich die Nützlichkeit bzw. Nutzlosigkeit sowohl des individuellen Menschen als auch der Menschheit im Allgemeinen für das Universum feststellen. Mit ihrer Hilfe lässt sich die Nützlichkeit bzw. Nutzlosigkeit der vom Menschen erdachten irdischen Gesetze feststellen.
Den Lebensraum zu vervollkommnen bedeutet, sich selbst zu vervollkommnen.
Alles Wahre im Universum und auf der Erde ist ein holistischer Lebensraum, in dem alles miteinander in Verbindung steht, wobei der Mensch den Mittelpunkt bildet.
Den Lebensraum zu vervollkommnen bedeutet, Kinder zur Welt zu bringen und aufzuziehen, die vollkommener sind als man selbst. Jede Generation sollte vollkommener sein als die vorhergehende. Jede Generation sollte der kommenden Generation einen vollkommeneren Lebensraum bieten.
Indem der Mensch den Lebensraum vervollkommnet, vervollkommnet er auch gleichzeitig seine eigenen Gedanken. Ein vollkommener Lebensraum beschleunigt und veredelt des Menschen Gedanken.

Zitat aus: Band 10, Seite 129

Kommentar schreiben (wird moderiert)