Fragen an Konstantin

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Dienstag 10. Juli 2007

Nach Rauchverbot nun bald auch Parfümverbot?

Ein interessanter Artikel ist vor wenigen Tagen in einem schweizer Journalisten-Blog geschrieben worden. Es geht um die gesundheitliche Belastung von Mitmenschen durch Verwendung synthetischer Parfüme. Diese sind teilweise richtige „Giftmischungen“.

Hier der Link:
http://oraclesyndicate.twoday.net/stories/4039230/

Es scheint wahrscheinlich, dass in den nächsten Jahren auch Kosmetikerinnen angeklagt werden wegen vorsätzlicher Körperverletzung beim Auftragen von (üblichen = chemischen) Kosmetika bei ihren Kunden.

Jeder hat die Chance zu lernen bevor Strafen und Leiden kommen.

Seit Jahrtausenden bewährt ist die Schatzkammer der lebenden Natur!
Düfte von biologischen ätherischen Ölen sind zu empfehlen, Kosmetika aus reinen Naturstoffen ohne chemisch-syntetische Zusätze, …
Kosmetik muss man essen können!

Kommentar schreiben (wird moderiert)