Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Anastasia-Bücher-Shop

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Donnerstag 17. Juni 2021

Endlich: Krautfindung für Familienlandsitze

Gerne schreibe ich längere Texte.
Doch diesmal fasse ich mich kurz:

Die aktuelle Zeit fühlt sich sehr herausfordernd an.
Deshalb richte ich meine Aufmerksamkeit auf das Schöne, auf das Schöpferische, auf die Verbindung mit Gott.

Gleichzeitig gilt es Mutter Erde auf der materiellen Ebene wieder schön zu machen.

*****

Wir haben einen Weg gefunden:
Die Förderung von Familienlandsitzen über eine NEUartige Gruppenfinanzierung.
(englisch: Crowdfunding / neudeutsch: Krautfindung)

Das Besondere ist: Schenken mit WEITERGEBEN

Es läuft so:

1. Mehrere Menschen schenken einem Projekt.
Dabei zählt jeder noch so kleine Betrag.

2. Die Beschenkten realisieren ihr Vorhaben

3. Die Beschenkten sind produktiv und schenken im Lauf der Zeit den bekommenen Wert weiter an andere Projekte.

Das System ist eine Art Verschmelzung von Darlehen und Schenkung:
Der Beschenkte wird das bekommene Geld abzahlen.
Jedoch wird es nicht ‚zurück’gezahlt, sondern an andere Projekte weitergeben!

-> Das einmal geschenkte Geld wandert auf diese Weise weiter und weiter und realisiert ein Projekt nach dem Anderen!!

Endlich ist diese Idee so weit gediehen, das es große Kreise ziehen kann.

Wir starten passend zum Namen mit dem Projekt der Familie Endlich!
(Kauf von Land und Bauernhaus)

Hier die Bankverbindung:

***************************
Endlich
DE55 5115 0018 0100 3100 85
Betreff: Schenkung mit Weitergeben
***************************

Ich würde mich sehr freuen, wenn viele Menschen bei diesem Vorhaben schnell und üppig schenken:
Dann kann die Familie endlich umgehend loslegen.

Und die Welle des Schenkens und Weitergebens für die Entstehung von Landsitzsiedlungen läuft!

Vor wenigen Tagen startete ich diese Idee mit einer langen eMail sowie einem Blogeintrag.
(die sicher nicht jeder komplett gelesen hat)

Gleichwohl kamen schon 6.200 Euro zusammen! Juhu!
Dieses Geld ist ein wunderbarer Auftakt.
Gebraucht werden 90.000 Euro.

Es können also noch viele Menschen mitmachen beim Aufbau dieser ersten Weitergeben-Welle für Landsitze!

Hier werden wir demnächst über die Projekte und die Fortschritte berichten:
https://www.waldgartendorf.de/projekte/

Hier zum Nachlesen der ausführliche Text:
http://www.konstantin-kirsch.de/2021/06/pioniere-fuer-familienlandsitze-einzelne-bahnen-den-weg-viele-werden-folgen.html

Kommentar schreiben (wird moderiert)