Fragen an Konstantin

Newsletter Anmeldung

Spenden

Wer diesen Blog unterstützen will, kann spenden:

Projekt Waldgartendorf e.V.
VR-Bank Bad Hersfeld
DE41532900000036101300
BIC: GENODE51BHE
Verwendungszweck: Spende

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Mittwoch 27. Mai 2020

neue Baumschule für Agroforst und Waldgärten

Heute bekam ich über zwei separate Rundmails eine Nachricht über eine neue Baumschule. Da mir das Angebot sehr gefällt mache ich gerne Werbung für dieses Unternehmen und kopiere den Großteil des Textes hier rein:

Wahrscheinlich haben manche von euch es bereits gesehen, aber wir wollten es nochmal in die Runde geben.

Janine Raabe, und ich […]

Sonntag 29. März 2020

Der Minuto: selbstgemachtes Zahlungsmittel

Die Weltfinanzkrise 2007/2008 hatte ihren Höhepunkt mit dem Zusammenbruch der Großbank Lehman Brothers im Herbst 2008. Dies führte in mir zur verstärkten gedanklichen Beschäftigung mit dem Thema Geld. Wenige Monate später, im Februar 2009, träumte ich von selbst geschöpftem Zahlungsmittel. Kurz darauf stellte eine kleine Gruppe die ersten Minutos her.

Eine weltweite Erfolgsgeschichte begann ihren […]

Donnerstag 16. Januar 2020

Crowdfunding für Esskastanien-Sortengarten

Seit einiger Zeit betrachte ich Esskastanien als viel interessanter als Getreide. Einerseits liefern Esskastanien genauso Kohlehydrate wie auch Getreide, aus denen auch Brot gebacken werden kann. Andererseits gibt es bei Esskastanien keine Probleme wie Gluten, Lektine etc. Für die Ernährung sind Esskastanien also sehr gut geeignet. Darüber hinaus liefern gut fruchtende Esskastanien über Jahrhunderte Lebensmittel […]

Samstag 19. Oktober 2019

Agroforst im Klimapaket (2)

Vor knapp einem Monat schrieb ich schon mal vom Klimapaket und einem Hinweis auf Bäumen in der Landwirtschaft. Der damalige Text waren die Eckpunkte, man kann auch sagen, es war der Textentwurf.

Im nun beschlossenen:

Klimaschutzprogramm 2030 der Bundesregierung zur Umsetzung des Klimaschutzplans 2050

taucht nun an zwei Stellen direkt das Wort „Agroforstsysteme“ auf:

Seite […]

Samstag 12. Oktober 2019

Zome-Kuppeln

Seit Jahren kenne ich geodätische Kuppeln. Bekannt wurden sie insbesondere durch Buckminster Fuller seit grob 80 Jahren. https://de.wikipedia.org/wiki/Geod%C3%A4tische_Kuppel

Diese Kuppeln brauchen relativ wenig Material und sind sehr stabil.

Neu für mich sind sogenannte ZOME-Kuppeln. Der Kunstbegriff ‚Zome‘ stammt aus der Verbindung vom ‚zonohedron‘ und ‚dome‘.

Bei den Geodätischen Kuppeln sind die Felder dreieckig, bei den […]

Dienstag 24. September 2019

Luxus Möbel aus dem Garten

Im Juni war ich zu Besuch in der neu entstehenden Möbelgärtnerei in Nordhessen: http://www.konstantin-kirsch.de/2019/06/besuch-in-der-moebelgaertnerei.html

Heute fand ich zufällig einen Film-Beitrag über wachsende Möbel aus England:

ntv – Luxus Möbel aus dem Garten: https://www.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/Hier-wachsen-Stuehle-fuer-14-000-Euro-article21291935.html

Bei youtube gibt es weitere Film über diesen englischen Künstler: https://www.youtube.com/results?search_query=Gavin+Munro

Dienstag 24. September 2019

Agroforst im Klimapaket

Im aktuellen ‚Klimapaket‘, komplett gesprochen: ‚Eckpunkte für das Klimaschutzprogramm 2030‘, habe ich einen Hinweis auf Agroforst gefunden.

Seite 13, Punkt 34, im zweiten Absatz steht: „Forststreifen auf landwirtschaftlichen Flächen“:

i. Humuserhalt und Humusaufbau im Ackerland ( 34) Wir müssen das Kohlenstoffspeicherpotenzial der Böden verstärkt aktivieren. Maßnahmen zur Kohlenstoffanreicherung sollen u.a. in der Ackerbaustrategie berücksichtigt werden, […]

Sonntag 4. August 2019

endlich echter Ökostrom

Seit Anfang August haben wir Strom aus regionaler Wasserkraft – ohne Greenwashing durch reinen Zertifikatekauf.

Die ganze Geschichte:

Über mehrere Jahre hatten wir hier im Waldgärtnerhaus Strom über den Stromanbieter Polarstern GmbH aus München.

Die Firma Polarstern verkündet zwar, daß sie echten Wasserkraft-Ökostrom haben, also ohne Zertifikatekauf, was wohl auch stimmt, aber sie sind weit […]

Samstag 20. Juli 2019

Pseudo-Ökostrom-2

In der Mitte von Bayern liegt die Ortschaft Irsching. Dort stehen mehrere Gaskraftwerke. Zur Einstimmung der Lage ein Kurzfilm:

Hier ist der Wikipedia-Eintrag zu diesen Kraftwerken: https://de.wikipedia.org/wiki/Kraftwerk_Irsching

Technisch gesehen ist es logisch, daß man Reservekraftwerke vorhalten muss um mit Wind-Solar-Flatterstrom umgehen zu können. Nur muss man (sofern man ehrlich rechnen will), den […]

Samstag 20. Juli 2019

Pseudo-Ökostrom-1

„Wo Ökostrom draufsteht, ist oft kein Ökostrom drin. Zumindest nicht, wenn man mal genauer hinschaut. …“

So steht es auf der Webseite des Windkraftanbieters Westfalenwind. Das klingt erstaunlich, oder? Kämpfen jetzt die Anbieter von Ökostrom darum wer mehr „öko“ ist als der andere?

Und das interessante dabei ist: Es gibt anscheinend sehr viel „Ökostrom“, der […]