Internet hilft regionaler Öko-Vernetzung

Von einem Freund bekam ich den Tipp auf die Seite http://www.weltleben.ch zu schauen. Dort ist eine Anastasia Siedlung beschrieben, die in Ungarn aufgebaut wird. Diesen Tipp leitete ich weiter in die Permakultur email-Liste woraufhin Walter vom Tomatenparadies antwortete: das von Konstantin beschriebene Ungarische Siedlungsprojekt liegt nur ca 20 Km von mir entfernt. In den nächsten … Weiterlesen

Quanten-Feuerwerk

Zwei Mithelfer des Mammutbaumhaus Projektes organisieren eine Veranstaltung zur Persönlichkeitsentwicklung: Das Quanten-Feuerwerk in Sachsen Da Carmen-Maria und Tino uns tatkräftig geholfen haben unterstütze ich sie gerne in ihrem Anliegen und mache etwas Werbung für ihre Veranstaltung: Mehr Details im Internet: http://www.quantenfeuerwerk.de

Stroh im Kopf

Öfters konfrontieren uns Besucher mit der Thematik, dass die lebenden Naturbauten so lange brauchen bis sie fertig sind. Schneller als 10 Jahre Wachstumszeit ist vermutlich nicht drin. Doch was ist möglich bis dahin? Wo kann man gut und günstig wohnen bis der Naturbau gewachsen ist? Unser Tipp: Strohballen als Baustoff. Dazu gibt es einen sehr … Weiterlesen

Schnee!!!

Gestern kam überraschend der Winter zurück. Ein kleiner Eindruck wie es dem Mammutbaumhaus geht: Die jungen Pflänzchen dürften das überstehen da die Baumart auch “Berg-Mammutbaum” genannt wird. In der Heimatregion dieser Baumart liegen im Winter mehrere Meter Schnee. Allerdings hat ein anderes Bauwerk schweren Schaden erlitten: Unser Pavillon, in dem wir bei Regen Schutz suchen, … Weiterlesen

Goethe für Frischluft

Heute ist der 175’ste Todesstag von Johann Wolfgang von Goethe. Gleichzeitig ist heute ein besonderer Tag für die Gesundheit: HEUTE entscheiden die Ministerpräsidenten der Länder über die Gesetzesvorlage „Nichtraucherschutz“. (Pressetext) Da liegt es nahe nachzuschlagen was Goethe zum Thema “Rauchen” zu sagen hatte. Immerhin wird er als bedeutendster deutscher Dichter bezeichnet. »Das Rauchen macht dumm, … Weiterlesen

Süntelbuche

Henrik Bartel, den wir beim Anastasia-Verein kennengelernt haben, kam gestern zu Besuch und schenkte uns eine Süntelbuche! Seit über 10 Jahren kenne ich diese besonderen Bäume. In meinem Naturbauten-Buch habe ich schon darüber geschrieben. Sie wachsen im Lauf der Jahre zu einer Kuppel unter der man sich gemütlich aufhalten kann. Eine sehr schöne Seite zu … Weiterlesen

Die Bräuche der Liebe

Vor wenigen Tagen ist das Buch “Anastasia Band 8 Teil 2” in deutscher Übersetzung erschienen. Es trägt den Untertitel: Die Bräuche der Liebe Ein paar Zitate: In erster Linie muss es Ziel und Aufgabe sein, Bedingungen zu schaffen, die für die Rückkehr der Liebesenergie in die Familien erforderlich ist. Die Menschen müssen ihre Bräuche und … Weiterlesen

Emotion und Verstand in der Werbung

In der aktuellen Ausgabe ACE-Lenkrad (Zeitschrift des Autoclub ACE) steht ein Artikel über Werbung von Autofirmen. Ein Satz ist mir dabei besonders aufgefallen: Es gilt, der Ratio einen Grund zu geben, der Emotion nachzugeben. Fast jede Entscheidung wird im Bauch getroffen. Die Emotionen beherrschen uns sehr stark! Doch wenn die Werbung zu emotional ist verfehlt … Weiterlesen