Konstantin Kirsch

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Sonntag 6. September 2015

Minuto bei Wikipedia gelöscht

Es ist schon interessant: Eine Woche lang gab es einen Wikipedia Beitrag zum Minuto (siehe mein Blogeintrag: http://www.konstantin-kirsch.de/2015/08/minuto-bei-wikipedia.html), dann wurde der Beitrag gelöscht mit der Begründung: „Zum derzeitigen Stand ist keine Relevanz im Sinne unserer Kriterien dargestellt. Entweder die belege beziehen sich auf die Binnensicht (Minutocash.org), oder es handelt sich um keine Medien, die nach […]

Montag 31. August 2015

Minuto bei wikipedia

Soeben habe ich erfahren, dass ein Artikel über das Selbst-Mach-Geld Minuto bei Wikipedia eingestellt wurde. https://de.wikipedia.org/wiki/Minuto Umgehend nach der Einstellung des Artikels wurde ein Lösch-Antrag gestellt mit Begründung: „keine Relevanz, … Sehr geringe Außenwahrnehmung, keine Hinweise auf Zahl und Qualität von Akzeptanzstellen und Ausstellern (Teilnehmern), Umsatz ö.ä.“ Unglaublich, oder? Da erfindet jemand ein Hilf-Dir-Selbst-Projekt, ganz […]

Freitag 13. Februar 2015

Vortrag beim Geldkongress 18. April Frankfurt

Im April gibt es in Frankfurt einen Kongress zum Thema Geld. Dort werde ich einen Vortrag zum Thema Minuto halten. Webseite: https://geldkongress.de/

Dienstag 21. Januar 2014

MINUTO-Film jetzt mit deutschen Untertiteln

Seit 2012 gibt es den Film „MINUTO – make your own money“. Seit einiger Zeit gibt es Untertitel in englisch und sogar auch in slowakisch. Was fehlte waren die deutschen Untertitel. Da wir die deutschen Untertitel als sehr wichtig ansehen haben wir entschieden die angefangene Arbeit von einem Übersetzer fertig stellen zu lassen. Damit die […]

Sonntag 9. Juni 2013

Umdenken-Kongress 2013

Von 22. bis 23. Juni 2013 findet in Biedenkopf (Nähe Marburg) ein besonderer Kongress statt: UMDENKEN Es geht um brand aktuelle Themen wie: Geld/Wirtschaft/Autarkie/Macht/Selbstversorgung/Stiftungen/… Vor ein paar Tagen wurde ich vom Veranstalter gebeten den Kongress zu bereichern mit einem Kurzvortrag zum Minuto. Diesem Wunsch komme ich gerne nach wobei ich plane den Minuto im Kontext […]

Samstag 25. August 2012

Minuto in Basel

Heute bin ich in Basel zum Permakultur-Tag. Der Minuto hat sich schon in viele Länder verbreitet. Ganz besonders viel Interesse hat er in der Schweiz gefunden. Einige Minuto-Freunde haben einen Infostand organisiert. Mein Beitrag ist es mehrere Minuto-Workshops anzubieten. Für Übersetzungen in viele Sprachen wurde die Webseite www.minutoportal.info eingerichtet:

Mittwoch 20. Juni 2012

Eine Million Minutos im Umlauf!

Die globale Finanzwelt ändert sich! Passend dazu hat die Bewegung „Global change now“ jetzt einen Paukenschlag für den Minuto getätigt: Im März veranstalteten sie den „Macht-Geld-Sinn“-Kongress in Köthen. Jetzt wurden an die ca. 500 Kongressteilnehmer jeweils 12 Stück 120er Minuto Gutscheine aus Dankbarkeit verschenkt. Jeder Teilnehmer bekommt so 1440 Minutos, zusammen sind das 720.000 Minutos, […]

Donnerstag 12. April 2012

Der winzige Punkt

Eine Situation, die so seltsam ist, dass 99,999% der Menschen keine Erklärung dafür haben. Es waren einmal 100 Mio. Menschen. Sie hatten verschiedene Interessen, gehörten verschiedenen Glaubensrichtungen an, hatten verschiedene Berufe und alles in allem kamen sie ganz gut miteinander klar. Eines Tages tauchte eine Verbrecherbande auf. Es waren nur ein paar Hundert Leute. Und […]

Montag 12. März 2012

Vortrag beim Macht-Geld-Sinn Kongress

Im Rahmen meines Minuto Vortrages erkläre ich die Bedeutung von Leitbildern der Menschheit. Das bekannte Leitbild „Macht Euch die Erde untertan“ führt logischerweise zur Ausbeutung der Lebensgrundlagen. Über die Anastasia Bücher kommt ein gänzlich anderes Leitbild in die Welt: Gemeinsames Schaffen und die Freude beim Betrachten der Schöpfungen. Der Minuto hilft den weg zu bahnen […]

Donnerstag 1. März 2012

Kongress: Macht Geld Sinn?

In einer Woche startet der große Geld-Kongress in Köthen. Der Minuto wird dort eine besondere Rolle spielen. Einerseits werde ich am Montag, den 12. einen Vortrag halten und andererseits, … nein das verrate ich jetzt nicht. Es gibt eine Überraschung für jeden Teilnehmer!