Landleben konkret: erdbebensichere Bauweise

Es gibt eine wenig bekannte Bauweise mit der man extremst stabile Häuser bauen kann, die, wenn es richtig gemacht wurde, selbst den heftigsten Erdbeben standhalten. Noch dazu ist diese Bauweise die billigste, die mir bekannt ist. Diese Bauweise nennt sich: Earthbag-Building Siehe dazu beispielsweise diese Links: http://earthbagbuilding.com/ https://earthbagplans.wordpress.com/ http://calearth.org/ http://www.alternativebuilder.com/earthbag-building.html Und diese Bücher: https://www.amazon.de/Earthbag-Building-Tricks-Techniques-Natural/dp/0865715076/ https://www.amazon.de/Earthbag-Architecture-Building-Dream-Green/dp/0916289400/ … Weiterlesen

Heilkräfte in sibirischen Zedernüssen?

Vor ein paar Tagen schrieb ich über ‘Ruhe und Kraft’ in sibirischen Zedernüssen und dann auch über Vorratshaltung bei Nüssen. Jetzt will ich etwas tiefer einsteigen in die sogenannten Heilkräfte oder die Heilwirkungen, die sibirischen Zedernüssen nachgesagt werden. Vorneweg eine Klarstellung: Selbstverständlich behaupte ich nicht, daß durch den Verzehr der Zedernüsse eine Krankheit geheilt werden … Weiterlesen

Vorratshaltung bei Nüssen

Vorgestern schrieb ich, daß sich Vorratshaltung lohnen würde. Diesbezüglich bekam ich die Rückmeldung, daß Nüsse im Lauf der Zeit doch schlecht werden. Ich nehme dies zum Anlass über das Lagern von Nüssen etwas mehr zu schreiben. Grundsätzlich lagern sich Nüsse in der Schale leichter und länger als geschälte. Trotzdem müssen auch Nüsse mit Schale direkt … Weiterlesen

Ruhe und Kraft in sibirischen Zedernüssen

Wir erleben eine besondere Zeit. Von vielen Menschen hörte ich und spüre es auch in mir, daß innere Themen, insbesondere auch alte, unerlöste Geschichten, an die Oberfläche kommen. Das kann aus eigenen früheren Erlebnissen stammen oder auch von Geschichten der Vorfahren. Diese Impulse gilt es wahrzunehmen anstatt sie zu verdrängen. Das Betrachten und Spüren, das … Weiterlesen

Die Anastasia-Medizin behandelt Antisemitismus und andere Krankheiten

Die Anastasia-Bücher sind weit mehr als ein Reisebericht oder ein Roman. Ich betrachte sie als Medizin zur Behandlung geistiger Krankheiten. Geistige Krankheiten gibt es viele. Ich nenne jetzt nur zwei Beispiele: *** 1 *** Als Antisemitismus werden heute alle pauschalen Formen von Judenhass, Judenfeindlichkeit oder Judenfeindschaft bezeichnet, also beispielsweise die Abwertung, Ausgrenzung, Diskriminierung, Unterdrückung, Verfolgung, … Weiterlesen

Stromversorgung bei Stromausfall

Wer sich vor ein paar Monaten auf einem möglichen Stromausfall vorbereitete und seine Mitmenschen davor warnte, galt damals schnell als böser Prepper und bekam auch den Allerwelts-Stempel “rechts” aufgedrückt. So ist das nun mal, daß diejenigen mit Weitblick von den Kurzsichtigen verachtet werden. Mittlerweile sind die aktiven Vorbereitungen der Politiker zur Zerstörung der bisher stabilen … Weiterlesen

minimale Gruppengröße für autarkes Leben

Seit Jahrzehnten beschäftige ich mich mit den Themen Autarkie und Selbstversorgung. Ganz kurz formuliert kann man dies bezeichnen als: “Versorgung aus eigenen Ressourcen”. Etwas ausführlicher bezeichnet: “Autarkie ist die wirtschaftliche Unabhängigkeit eines Privathaushalts, einer Region oder eines Staates durch die vollständige oder teilweise Selbstversorgung mit Gütern und Dienstleistungen.” Dieses Thema interessiert immer mehr Menschen, insbesondere … Weiterlesen

Kerterre – Hobbithaus aus Hanf, Kalk und Sand

Vor einem Jahr schrieb ich schon einmal über diese besonderen Bauten: http://www.konstantin-kirsch.de/2021/07/gebaeude-aus-hanf-kalk-und-sand.html (Blogeintrag mit vielen Web-Links und einigen Bildern) Das zugehörige Buch gibt es nur in französischer Sprache. Um die Entwickler und Buchautoren zu honorieren würde ich am liebsten ein deutsches Buch zum Kauf bewerben, doch das gibt es leider nicht. Ein Freund hat nun … Weiterlesen

GreenyPlus: Nahrungspflanzen-Tuning oder Verbrauchertäuschung?

Mitte Mai bekam ich eine Werbemail bezüglich eines Geräts mit angeblich unglaublichen Eigenschaften. Es wurde derart vollmundig überzogen angepriesen, daß ich vorsichtig aber dennoch neugierig wurde. Als Beispiel zitiere ich einige der Werbeaussagen: Technologischer Durchbruch löst das Problem der drohenden Nahrungsmittelknappheit Ein absolut revolutionäres Projekt Es ist so genial, dass es kaum wahr zu sein … Weiterlesen

Ein nüchtern – realistischer Erfahrungsbericht eines Anastasia-Lesers in Russland

Heute fand ich einen interessanten Artikel, geschrieben von Yury Smirnov. Der Titel lautet in Englisch: “Small parcel in a settled village vs hectare in an open field. The story of one Space of Love.” deutsch: “Kleine Parzelle in einer Siedlung vs. Hektar in einem offenen Feld. Die Geschichte eines Raums der Liebe.” Der Autor beschreibt … Weiterlesen