Konstantin Kirsch

Archiv

Green Hosting mit Ökostrom und lokal erzeugtem Solarstrom!
Sonntag 29. März 2015

unsichtbare Strukturen in der Permakultur

Bill Mollison, der Begründer der Permakultur beschreibt in einem Vortrag den Unterschied von sichtbaren und unsichtbaren Strukturen der Permakultur:

strukturen-der-permakultur1

Die sichtbaren Strukturen in Permakulturprojekten sind leicht zu erkennen. Sie werden häufig erkannt und als würdig betrachtet gestaltet zu werden. Im Bild sind dies die Begriff der oberen Hälfte des Kreises, von links nach rechts:

Wassersysteme
organische Systeme
Infrastruktur
Gebäude
Landschaft

 

Es gibt jedoch auch unsichtbare Strukturen in der Permakultur. Diese sind auch zu bedenken und in die Gestaltung mit einzubeziehen: (von links nach rechts im Bild)

Naturwesen
Rechtslage
Finanzen
Verwalter
Ethik

 

Seit mittlerweile 29 Jahren bin ich aktiv im Bereich der Permakultur tätig. Immer häufiger und dringlicher durfte ich erkennen, dass es sehr wichtig ist die Reihenfolge zu vermitteln, dass die unsichtbaren Strukturen vorrangig zu betrachten und zu gestalten sind. Es ist wie bei dem Bau eines Hauses: Zuerst kommt der Traum, der Gedanke, die Worte der Vision, der Entwurf, der Plan und erst viel später werden die sichtbaren Wände und das Dach gebaut.

In diesem Beispiel erkennt jeder leicht, dass es unsinnig ist zuerst das Dach zu bauen, dann die Wände und am Ende sich zu überlegen was man denn gerne hätte…

Wer nur die sichtbaren Strukturen in der Planung und Gestaltung eines Projektes berücksichtigt kann also leicht Schiffbruch erleiden!

Jetzt bieten wir eine Fortbildungsmöglichkeit in der man über dieses unsichtbare und doch hochgradig wichtige Feld umfassend lernen kann:

Seminar Mensch-Person vom 10.-12. April 2015
http://www.konstantin-kirsch.de/seminar-mensch-person

Mensch-Person-Banner-200x300

 

Donnerstag 26. März 2015

Interviews Anastasia Band 7 sind online

 

Anastasia Band 7, Die Energie des Lebens

Buchtitel Anastasia Band 7

Direktlink zur Youtube Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLGo9kTwgpfv9q2hLT4-UTuOt5lkjsT6Ba

Band 7 hier kaufen

Samstag 14. März 2015

Banner für das Seminar Mensch-Person

Wer für unser Seminar Werbung machen will kann gerne diese Banner benutzen. Der Weiterleitungs-Link sollte gehen auf:

http://www.konstantin-kirsch.de/seminar-mensch-person

Banner-groß

verkleinert auf 400×600 Pixel:

Mensch-Person-Banner-400x600

und noch kleiner: 200×300 Pixel

Mensch-Person-Banner-200x300

Freitag 13. März 2015

solidarischer Seminarbetrieb

Bei der Entwicklung unseres Veranstaltungskonzeptes haben wir uns anregen lassen vom Konzept der solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi oder im englischen CSA genannt: community supported agriculture):

Die Verbraucher geben eine Abnahmegarantie (für 6 Monate oder ein Jahr) für die Produktion des Landwirtes und erhalten im Gegenzug Einblick und Einfluss auf die Produktion (zumeist biodynamisch oder anderweitig ökologisch). In einigen Fällen geben die Verbraucher dem Landwirt auch ein zinsgünstiges Darlehen, um den Aufbau des Hofes oder die Umstellung auf ökologische Produktion zu ermöglichen. Diese Partnerschaft unterstützt eine lokale Produktion und eine lokale Ernährung.

Zitat aus http://de.wikipedia.org/wiki/Solidarische_Landwirtschaft

Neben gesunden Lebensmitteln ist unseres Erachtens auch entsprechende Bildung zukunftsweisend.

Wir haben deshalb den solidarischen Seminarbetrieb entwickelt!

Fördermitglieder zahlen eine Aufnahmegebühr sowie monatliche Beiträge. Dadurch unterstützen sie den Aufbau und den Betrieb eines vielfältigen und interessanten Seminarangebotes. Im Gegenzug bieten wir vereinsinterne Seminare für die Fördermitglieder. Wer uns besonders unterstützen will wird Fördermitglied „Buche“ und bekommt damit 50% Preisnachlass auf Veranstaltungsgebühren! Wer uns kennenlernt oder nur einmal teilnehmen will beginnt mit der Fördermitgliedschaft „Weide“. Auf eigenen Wunsch kann diese Tages-mitgliedschaft am Ende einer Veranstaltung in eine Dauer-Fördermitgliedschaft „Hasel“ oder „Buche“ umgewandelt werden. So ist ein leichter Einstieg in den solidarischen Seminarbetrieb möglich. Fördermitglieder dürfen gerne Seminarvorschläge einreichen und so das Angebot mitbestimmen.

Unsere Seminare werden als vereinsinterne Veranstaltungen organisiert. Dies hat mehrere Vorteile:

~ Referenten können frei und offen reden, Teilnehmer erfahren was sie wirklich interessiert.
~ Wir sind flexibler bei der Nutzung von Texten, Bildern und Musik (z.B. keine GEMA Abgabe).
~ Passendere Rechtslage, z.B. für die Nutzung von Vereinseigentum.
~ und vieles mehr…

Unsere öffentlich angegeben Seminarpreise beinhalten die Tagesmitgliedschaft und die Seminargebühr.
Neue Teilnehmer bekommen Rabatt, sofern sie sich mit mehreren Menschen gleichzeitig anmelden.
Wer schon Fördermitglied ist zahlt logischerweise nur die Seminargebühr. (50% Nachlass bei „Buche“)

Beispiel bei einer 1-Tages Veranstaltung:

Die Preise in der Tabelle gelten pro Teilnehmer!

Standardteilnahme

100,- €

inkl. 50 € Tagesmitgliedschaft

Gleichzeitige Anmeldung von 2 Teilnehmern

87,50 €

inkl. 50 € Tagesmitgliedschaft

Gleichzeitige Anmeldung von mindestens 3 Teilnehmern

75,- €

inkl. 50 € Tagesmitgliedschaft

Fördermitglied „Hasel“

50,- €

Fördermitglied „Buche“

25,- €

Selbstverständlich gibt es für Fördermitglieder keine „Abnahmepflicht“. Wer unsere Ziele und Zwecke unterstützen will kann auch ohne Teilnahme an Veranstaltungen Fördermitglied werden!

Im übrigen werden alle Gewinne von Veranstaltungen nur für die Ziele und Zwecke des Vereins verwendet! siehe: www.waldgartendorf.de/satzung.pdf

Hier klicken für den Antrag auf Fördermitgliedschaft  im Verein Projekt Waldgartendorf e.V.

Aktuelle Seminarangebote:

Freitag 13. März 2015

Dachkrümmung des Mammutbaumhaus beginnt

Beim Mammutbaumhaus hatte ich vor grob einem Jahr Spezialnägel genutzt um Verwachsungen zu bewirken. Dies hat leider nur in zwei Fällen die gewünschte Wirkung erzielt. Das Dickenwachstum der Mammutbäume ist wohl zu stark im Verhältnis zur Ausführung der Nägel. Bei vielen Baumarten funktionieren diese Nägel sehr gut. Hier jedoch gab es zwei Phänomene: Der Nagelkopf ist einfach so im Baum verschwunden, also überwallt worden. Zum anderen ist mehrfach die aufgeschobene Gegenscheibe von dem Nagel abgedrückt worden. Nun habe ich an allen Verwachsungspunkten Gewindestangen (M6) aus Edelstahl eingefügt und die Bäume mit Unterlegscheiben und Muttern fest zusammen geschraubt. In einem Jahr werden wir sehen wie gut diese Verwachsungsunterstützung funktioniert.

Da die meisten Bäume schon über die Schablone aus Bambus hinausgewachsen sind habe ich nun die Bäume mit Schnüren nach innen gebunden. Dadurch ergibt sich der Start der Dachwölbung:

IMG_7728

IMG_7729

Hier sieht man die Krümmung der Triebe nach innen:

IMG_7731

Donnerstag 12. März 2015

Plakat für Seminar

Für das Seminar Mensch-Person gibt es jetzt ein schönes Plakat:

Plakat-Mensch-Person

Freitag 6. März 2015

Wochenendsemiar mit Konstantin Kirsch 10.-12. April 2015

Im April bieten wir ein ganz besonderes Seminar. Diese Veranstaltung ist interessant für alle, die ihre Visionen verwirklichen wollen und sich dabei schützen wollen vor Unsinnigem der alten Welt. Wir gehen dabei sehr in die Tiefe, bieten Einblicke hinter die Vorhänge, geben Anregungen wie man “Amts”-Briefe beantworten kann, beleuchten den Unterschied Mensch – Person und bieten einen Rahmen in dem Menschen sich finden können, die vernetzt oder gemeinsam Träume realisieren werden:

Seminar: Mensch, Person – vereint, vernetzt

Es geht darum die Erde wieder schön zu machen.
Ja, wenn das denn so einfach wäre…

Ich finde es ist an der Zeit, dass sich Pioniere treffen, Erfahrung austauschen und gemeinsam darstellen welche Wege und welche Herangehensweisen funktionieren für den Aufbau einer neuen Zivilisation.

10.-12. April 2015 in 83339 Chieming

Ein kleines Teilchen ist leicht zu bekämpfen, wenn es allein ist, noch dazu ohne Verbindung zur Quelle der Kraft. Wenn diese Teilchen im Streben nach dem Licht miteinander vereint sind, fällt es den dunklen Kräften weitaus schwerer, sie zu überwinden oder zu blockieren. (Zitat Anastasia Band 2, Seite 54)Alle Details zur Veranstaltung sind hier zu finden:

www.konstantin-kirsch.de/seminar-mensch-person

Mittwoch 25. Februar 2015

Anastasia TV Interviews jetzt als youtube Playlisten

Bei youtube habe ich Playlisten angelegt so dass man die einzelnen Teile der Anastasia Interviews jetzt als Playlisten ansehen, empfehlen und auf Webseiten einbetten kann. Die Interviews wurden erstellt beim Sender Savle TV in Erfurt (Thüringen).

 

Anastasia Band 1, Tochter der Taiga

Buchtitel Anastasia Band 1

Direktlink zu dieser Playlist:
https://www.youtube.com/watch?v=UuYsIYCADl0&list=PLGo9kTwgpfv89dIrApdp49aKeTcdewLHs

Band 1 hier kaufen

 

tl_files/dateien/bilder/trennbalken.jpg

 

Anastasia Band 2, Die klingenden Zedern Russlands

Buchtitel Anastasia Band 2

Direktlink zu dieser Playlist:
https://www.youtube.com/watch?v=7tqG2obii6E&list=PLGo9kTwgpfv_vyQiI_IFsoqFQPSHXgEIx

Band 2 hier kaufen

 

tl_files/dateien/bilder/trennbalken.jpg

 

Anastasia Band 3, Raum der Liebe

Buchtitel Anastasia Band 3

Direktlink zu dieser Playlist:
https://www.youtube.com/watch?v=nnPET846l4s&list=PLGo9kTwgpfv_m2t89Zsq3NxNChAiNOn2a

Band 3 hier kaufen

 

tl_files/dateien/bilder/trennbalken.jpg

 

Anastasia Band 4, Schöpfung

Buchtitel Anastasia Band 4

Direktlink zu dieser Playlist:
https://www.youtube.com/watch?v=0gQD2YKVDdM&list=PLGo9kTwgpfv-TVNqcASX94pQGjvQHprGT

Band 4 hier kaufen

 

tl_files/dateien/bilder/trennbalken.jpg

 

Anastasia Band 5, Wer sind wir?

Buchtitel Anastasia Band 5

Direktlink zu dieser Playlist:
https://www.youtube.com/watch?v=8hvywfXw3-I&list=PLGo9kTwgpfv_Vy0rRaMq5ejdDLs4-jl1u

Band 5 hier kaufen

 

tl_files/dateien/bilder/trennbalken.jpg

 

Anastasia Band 6, Das Wissen der Ahnen

Buchtitel Anastasia Band 6

Direktlink zu dieser Playlist:
https://www.youtube.com/watch?v=vWTzeuX1v3s&list=PLGo9kTwgpfv_yH5ewyZx4kx_FTC5eoFIo

Band 6 hier kaufen

 

tl_files/dateien/bilder/trennbalken.jpg

Weitere Playlisten für die Bände 7 bis 10 folgen. Ich werde diese hier veröffentlichen:
http://www.waldgartendorf.de/anastasia.html

Freitag 20. Februar 2015

Seminare vom Projekt Waldgartendorf e.V.

Diesen Frühling beginnen wir mit regelmäßigem Seminarangebot.

 

Übersicht der Seminare:

http://www.waldgartendorf.de/shop/bildung.html

 

Dienstag 17. Februar 2015

Karten von Landsitz-Siedlungen

Heute wurde mir der Link einer russischen Webseite zugesendet auf der eine Vielzahl von Landsitz-Siedlungen eingetragen sind: www.poselenia.ru/map  Mit google Translater kann man auch einiges verstehen selbst wenn man russisch gar nicht kann: http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=ru&u=http://poselenia.ru/map

landsitz-siedlungen

Etwas vergrößert sieht man wie viele Siedlungen in direkter Nähe zu Deutschland sind. Es freut mich auch viele Siedlungen in der Ukraine/Neurussland/Krim zu sehen. Mögen diese Keimlinge einer schöpferischen Zukunft die aktuellen Turbulenzen gut überstehen und weiter ihren Beitrag für ein friedliches Miteinander geben können:

landsitz-siedlungen2

Eine weitere Karte gibt es mit Schwerpunkt Deutschland:

http://www.familienlandsitz-siedlung.de/siedlungsprojekte.html